Gertrud Maltz-Schwarzfischer (Aufsichtsratsvorsitzende)

Bild Joachim Wolbergs

Frau Maltz-Schwarzfischer studierte an der Universität Regensburg Vor- und Frühgeschichte und Klassische Archäologie mit Abschluss Magister Artium. Nach Mitarbeit bei verschiedenen Museums- und Denkmalpflegeprojekten, Familienpause und langjähriger Arbeit bei Firmen für archäologische Ausgrabungen und Computerdokumentationen im Raum Regensburg war sie als freiberufliche Archäologin tätig. Frau Maltz-Schwarzfischer ist seit 2002 Stadträtin und seit 2014 Bürgermeisterin der Stadt Regensburg. In dieser Funktion ist sie seit Juli 2017 Aufsichtsratsvorsitzende der BioPark Regensburg GmbH.